Brand Mehrfamilienhaus Leinach – Feuer ausgebrochen

Am Montagnachmittag ist kurz vor 16 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in Leinach im Landkreis Würzburg ein Feuer ausgebrochen. Laut Polizeiangaben stand beim Eintreffen der Einsatzkräfte ein Zimmer bereits voll in Brand. Dabei soll es sich um die Küche handeln. Alle Bewohner konnten sich glücklicherweise unverletzt ins Freie begeben. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle, der Sachschaden liegt ersten Schätzungen zufolge im mittleren fünfstelligen Bereich. Derzeit ist die Brandursache noch unklar – die Kriminalpolizei Würzburg hat daher noch vor Ort die Ermittlungen dazu aufgenommen.

Quelle: TV Mainfranken